Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und öffentliche Einrichtungen (B2B).

AGB

  1. Allgemeines, Geltungsbereich der AGB
  2. Angebot und Vertragsabschluss
  3. Speicherung des Vertragstextes und Ihrer Bestelldaten
  4. Widerrufsbelehrung
  5. Ausschluss des Widerrufsrechts
  6. Preise und Versandkosten
  7. Lieferbedingungen
  8. Zahlungsmodalitäten
  9. Gewährleistung und Haftung
  10. Eigentumsvorbehalt
  11. Bildrechte
  12. Kundenservice
  13. Datenschutz und Cookies
  14. Rechtsordnung, Gerichtsstand
  15. Salvatorische Klausel


Allgemeine Geschäftsbedingungen für Ihren Einkauf im Onlineshop der mineutec GmbH (www.mineutec.de), sowie für Bestellungen per Fax oder per E-Mail.


1. Allgemeines, Geltungsbereich der AGB

Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der mineutec GmbH, Röntgenstraße 7, D-71229 Leonberg.

Die im Vertrag näher beschriebene Ware wird ausschließlich zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung verkauft.

DEMO- / VORFÜHRGERÄTE: Die in unserem Onlineshop angebotenen Demo- / Vorführgeräte und Demo-Zubehör sind neuwertige Produkte, welche aus Demo- oder Kundenteststellungen stammen. Die Geräte werden vor dem Verkauf nach festgelegten Prozessen technisch geprüft. Neben einem allgemeinem Funktionstest werden Druckpfade und Schnittstellen überprüft, die Firmware aktualisiert, auf Gebrauchsspuren untersucht, eine Komplettreinigung durchgeführt und der interne Speicher zurückgesetzt. Die Geräte haben eine geringe Laufleistung und sind in einem einwandfreien optischen Zustand. Sie werden mit der Originalverpackung oder einer versandsicheren Alternativverpackung versendet. Die Tonerfüllstände bei Druckern und MFP-Geräten sind je nach Laufleistung reduziert. Für alle Produkte besteht eine volle Herstellergarantie ab Kaufdatum (wie bei Neugeräten).

Sofern nicht ausdrücklich vereinbart, finden abweichende Geschäftsbedingungen keine Anwendung.

Kunde im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer. Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die Verträge zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zuzurechnen ist.

Unternehmer im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Vertragsschluss mit dem Verkäufer in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.


2. Angebot und Vertragsabschluss

Die Präsentation unserer Waren stellt kein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Mit Absenden Ihrer Bestellung über unseren Online-Shop geben Sie ein rechtlich verbindliches Angebot zum Kauf ab.

Wir senden Ihnen eine automatische Empfangsbestätigung per e-Mail zu, in der Sie Ihre Bestellung noch einmal dokumentiert finden.

Mit dieser Empfangsbestätigung bestätigen wir, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist und wir Ihre Bestellung prüfen.

Die Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebots dar.

Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb einer angemessenen Frist durch Zusendung einer Auftragsbestätigung oder Zusendung der Ware anzunehmen.

Der Vertrag kommt dann durch Zusendung der Auftragsbestätigung oder Zusendung der Ware zustande.



3. Speicherung des Vertragstextes und Ihrer Bestelldaten

Ihre Bestelldaten werden bei uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen gespeichert. Ihre Bestelldaten senden wir Ihnen per e-Mail in der Bestellbestätigung zu. Auch können Sie Ihre Bestellung sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor dem Absenden der Bestellung ausdrucken.

Wenn Sie ein Kundenkonto bei uns besitzen, haben Sie darüber hinaus jederzeit die Möglichkeit Ihre Bestelldaten einzusehen.


4. Widerrufsbelehrung

4.1 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen.
 
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (mineutec GmbH, Röntgenstraße 7, 71229 Leonberg, info@mineutec.de, Fon: 07152 7644100, Fax: 07152 7644109) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) überIhren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Hier können Sie das Muster-Widerrufsformular als PDF downloaden
 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
4.2 Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 
Ende der Widerrufsbelehrung



5. Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

• zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind,

• zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 BGB sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.


6. Preise und Versandkosten

Wenn Sie den Onlineshop öffnen, müssen Sie entscheiden, ob Sie „Privater Endkunde“ (Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer) oder „Gewerblicher Endkunde“ (Preise netto ohne der gesetzlichen Mehrwertsteuer) sind. Diese Einstellung kann gespeichert werden. Wir liefern innerhalb Deutschland versandkostenfrei.


7. Lieferbedingungen

7.1 Versand

Die bestellte Ware wird bis zur ersten Tür der vom Kunden angegebenen Adresse geliefert, wenn diese ebenerdig ist und nichts anderes vereinbart ist (door to door).


7.2 Lieferzeit

Die Ware wird gemäß der im Onlineshop für das konkrete Warenangebot getätigten Zeitangabe geliefert.

Bei der Zahlungsart „Vorkasse“ erfolgt die Versendung unmittelbar nach Zahlungseingang, jedoch nicht vor der in dem Onlineshop angegebenen Zeitangabe.

Sollten Sie Waren mit unterschiedlich angegebenen Liefer-/Versandzeiten bestellen, so erfolgen bei Abweichung der angegebenen Liefer-/Versandzeit von mehr als zehn Tagen entsprechende Teillieferungen.


8. Zahlung

Wir bieten folgende Zahlungsarten an: PayPal, Sofortüberweisung und Vorkasse.
Darüberhinaus bieten wir für Unternehmen und Behörden nach erfolgter Bonitätsprüfung den Kauf auf Rechnung an. Ist die Bonitätsprüfung negativ, wird die Zahlungsart nach Absprache mit dem Kunden geändert. Bei Kauf auf Rechnung Bei Kauf auf Rechnung gewähren wir ein Zahlungsziel von 7 Tagen ab Rechnungsdatum.

Wir behalten uns vor einzelne Zahlarten nicht anzubieten und auf unsere anderen Zahlarten zu verweisen.


9. Gewährleistung und Haftung

Die Gewährleistung und Haftung erfolgt grundsätzlich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Wir haften jedoch nicht für Schäden des Kunden, die auf eine falsche Installation der bestellten Hardware oder Software zurückzuführen sind.

Der Kunde allein trägt beim Erwerb der von uns angebotenen Software die Verantwortung für die erforderlichen Systemvoraussetzungen. Die allgemeine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt hiervon unberührt.


10. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

Sie sind verpflichtet uns Zugriffe dritter Personen auf die unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren unverzüglich unter Übersendung der den Zugriff rechtfertigenden Unterlagen bekannt zu geben.

Die Übertragung von Rechten und Pflichten der unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Ware bedarf zur Wirksamkeit unserer schriftlichen Zustimmung.

Der Verkäufer verpflichtet sich, die ihm zustehenden Sicherheiten auf Verlangen des Kunden freizugeben, soweit ihr Wert die zu sichernden Forderungen um mehr als 20 % übersteigt.


11. Bildrechte

Alle Bildrechte und Gestaltungsrechte liegen bei der MINEUTEC und ihren Partnern. Die Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.


12. Kundenservice

Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihrer Bestellung verlieren oder sonstige Fragen, Beschwerden oder Reklamationen haben, wenden Sie sich bitte per eMail an unseren Kundenservice: info@mineutec.de.


13. Datenschutz, Google Analytics und Cookies

Wir verwenden die Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts.

Die Verarbeitung Ihrer Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten) erfolgt nur, soweit dies für die Erfüllung und Durchführung des Vertrages erforderlich ist. Um ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten an die jeweils mit der Auslieferung beauftragte Spedition weiter.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an unbeteiligte Dritte -zum Beispiel für Marketingzwecke- erfolgt ausdrücklich NICHT.

Soweit es für die Durchführung des Vertrages oder zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist, werden auch Verbindungsdaten gespeichert. Diese werden umgehend gelöscht, wenn der zur Speicherung erforderliche Zweck wegfällt.

Zur Erbringung und Verbesserung unserer Leistungen erstellen wir anonymisierte Nutzungsprofile welche natürlich nicht mit den personenbezogenen Daten unserer Kunden zusammengeführt werden. So ist es uns möglich Ihren Einkauf bei MINEUTEC noch einfacher und sicherer zu gestalten.

Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten erfolgt mittels Secure-Socket-Layer (SSL). Hierbei werde die Daten mit einer AES-256 bit Verschlüsselung geschützt, damit ein unberechtigter Zugriff auf Ihre Informationen ausgeschlossen ist.

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.

Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dabei handelt es sich um Cookies von Google selbst (Google Analytics-Cookies) und sogenannten Drittanbieter-Cookies (DoubleClick-Cookies). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, insbesondere auch Funktionen für Display-Werbung, wie Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen, gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. In den Google Analytics-Berichten zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen werden über interessenbezogene Werbung von Google erlangte Daten und Besucherdaten von Drittanbietern (wie z.B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten wenden Sie sich bitte per E-Mail an : webshop@mineutec.de


Verwendung der Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"-Funktion der Google Inc. 

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

14. Rechtsordnung, Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Erfüllungsort ist Leonberg.

Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, der Gerichtsstand Leonberg.


15. Salvatorische Klausel

Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.


Download AGB

Mineutec
Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Abholstation
Der Ausgangspunkt für die DPD PaketShop Suche konnte nicht gefunden werden.

Die Suchergebnisse beziehen sich auf die von Ihnen eingegebene Rechnungsadresse im Shop. Sollten Sie im Umfeld einer alternativen Adresse suchen wollen, können Sie das unten stehende Formular verwenden: